Skip to content
Dorfturnier 2021

Dorfturnier 2021

Ein Wiedersehen der Dorfbevölkerung am Dorfturnier Merenschwand

Die Vorfreude auf das Dorfturnier war riesig. Endlich konnte wieder ein Dorfanlass durchgeführt werden.

Am Donnerstag war es dann endlich so weit. Die Zeltbauer fuhren mit ihren Lastwagen vor. Das Festgelände wurde von unseren motivierten Mitgliedern an zwei Abenden aufgebaut. Nach und nach verwandelte sich das Feld von Paul Wey in ein Fest- und Wettkampfgelände. So waren am Samstag zwölf Volleyballfelder, drei Festzelte und ein Völkerballfeld aufgebaut und bereit für ein unvergessliches Dorfturnier. 

Bereits früh um 8.00 Uhr starteten die Vorläufe zum „Schnellschti Merenschwander“. Die rund 60 Kinder rannten in den entsprechenden Kategorien und versuchten sich für den Final, welcher am Nachmittag stattfand, zu qualifizieren. Im Anschluss an die Vorläufe wurden die VolleyballerInnen sowie die Wettkämpfer des neuen Völkerballturniers aktiv. Während des ganzen Tages wurde um jeden Punkt gekämpft. Das letzte sportliche Highlight war der Finaldurchgang des Volleyballturniers, in dem das Team „Rum und Ehre“ gegen die «Hogeris» antrat. Schliesslich machte „Rum und Ehre“ das Rennen und gewann den neuen Wanderpokal. Beim Rangverlesen wurden alle Teams gebührend gefeiert. Auch das letzte Team erfreute sich am Looserpreis.

Alle Anwesenden genossen den herrlichen Spätsommertag, sportlich beim Wettkampf oder einfach bei gemütlichem Beisammensein. An Pädis Mojitobar konnte man sich feine Drinks servieren lassen, die Festwirtschaft bot viele leckere Menüs an und in der Bar konnte sich das Partyvolk austoben. Mit bester Musik heizte DJ Hitz den Partyhungrigen richtig ein. Bis spät in die Nacht wurde gelacht und getanzt. 

Der Turnverein Merenschwand bedankt sich bei allen Sponsoren, Helferinnen und Helfern und bei den zahlreich erschienenen Teilnehmern. Einmal mehr war es ein grosser Erfolg. Es war eine riesige Freude den Anlass für uns alle durchführen zu können.

Ranglisten

Impressionen

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.