Skip to content
KSST 2015

Kreisspiel- und Stafettentag 2015

Der TV Merenschwand holt sich am Kreisspiel- und Stafettentag in Besenbüren vier Podestplätze im Volleyballturnier und verschiedenen Läufen.

Die Abteilungen Männer, Herren und Damen des TV Merenschwand fuhren am Samstag Morgen nach Besenbüren an den Kreisspiel- und Stafettentag. Bereits bei herrlichem Wetter begann das Volleyballturnier der Damen, der Männerriege und der zwei Mannschaften der Herren um 10.00 Uhr auf einer Feldwiese.
Bis die Läuferinnen um 12.30 Uhr ankamen waren die ersten Volleyballspiele bereits ausgetragen. In der verbliebenen Zeit bis zum Start der Läufe wurden die letzten Instruktionen zum Ablauf nochmals durchgegangen. Bald darauf folgten die Starts der 4 x 100 Meter und 6 x 80 Meter Stafette. Nach den Läufen wurde das Volleyballturnier fortgesetzt.
Kurz vor 19.00 Uhr wurden die Muskeln für die letzten Läufe nochmals eingelaufen. Bei der 10 x 80 Meter Mixed Stafette und der Freiämterstaffel wurden die letzten Kräfte aufgebraucht.
Glücklich und erschöpft gönnten sich danach alle ihr Stake bis die Spannung vor dem Rangverlesen wieder stieg.
Die Herren 2 wurden in der Kategorie Turner B im Volleyball mit dem zweiten Rang belohnt. Bei der Rangverkündigung der Läufe bei den Damen durfte gerade zweimal der dritte Schlussrang gefeiert werden (6 x 80 Meter und 4 x 100 Meter). Der krönende Abschluss war der zweite Schlussrang in der 10 x 80 Meter Mixed Stafette.
Der Kreisspiel- und Stafetten war ein gelungener Anlass. Vielen Dank dem Organisator.
Rangliste unter: turnverband-freiamt.ch

Fotos

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.