Skip to content

Mittelländische Meisterschaften 2021

[vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Die Wettkampfpause ist endlich vorbei“ heading_tag=“h3″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][vc_column_text]Nach dem Ausfall der letztjährigen Wettkampfsaison, war die Anspannung vor den ersten beiden Wettkämpfen, sowohl bei den Trainern sowie auch bei den Turnern deutlich spürbar. Es war nicht leicht einzuschätzen, wo man mit der Arbeit aus den letzten 1 1/2 Jahren stand.
Sieben junge Turner (Jg. 2014 – 2010) nahmen an den diesjährigen Mittelländischen Nachwuchsmeisterschaften in Wiedlisbach und an den Mittelländischen Meisterschaften in Malters teil. Sechs von ihnen (v.l n.r. Gian, Lio, James, Ryan, Valentin und Joaquin im Spagat ) starteten in der ersten Kategorie, dem Einführungsprogramm. Für vier von ihnen waren es die ersten Wettkämpfe überhaupt.
Im Programm 2 startete ausserdem noch der zum Schweizer Jugendkader gehörende Yann Niederberger.
Im EP erturnten die jungen Athleten trotz Nervosität gute Resultate. Am ersten Wettkampf reichte es für vier am zweiten Wettkampf gar für fünf Auszeichnungen. Die besten Resultate waren Platz 8 am ersten und Platz 13 am zweiten Wettkampf. Das Podest lag für sie jedoch leider ausser Reichweite. Was die jüngeren Athleten nicht ganz erreichen konnten, schaffte Yann dafür im P2. Bei beiden Wettkämpfen holte er sich souverän die Bronzemedaille.
Herzliche Gratulation!
Dass im Turnsport der Grat zwischen Freud und Leid sehr schmal ist, zeigt das Beispiel von Gian. Im ersten Wettkampf verpasste er die Auszeichnungsränge, wegen einem unsauber geturnten Handstand am Boden, gerade mal um zwei Zehntel.
Am zweiten Wettkampf war ihm bereits beim Einwärmen anzumerken, dass dies heute nicht mehr geschehen würde. Souverän mit einem Polster von 2.6 Punkten holte er sich die verdiente Auszeichnung und war stolzer als alle anderen zusammen.
Die Wettkampfsaison ist noch lange nicht zu Ende. Mit dem Mittelländischen Kunstturnertag am 15. Mai in Liestal steht noch ein Highlight vor der Tür, bei dem auch die ganz Jungen (Jg. 2015) teilnehmen werden. Für die Aargauer Kaderturner Gian, James und Lio geht es noch an den Schaffhausercup am 22. Mai. Yann turnt noch an den Zürcher Kunstturntagen (8.Mai) und an der Schweizermeisterschaft Junioren (5.Juni), an denen auch unser ältester Spitzensportler Mario Brand (Programm 6) teilnehmen wird.
Wir wünschen allen weiterhin eine erfolgreiche und unfallfreie Wettkampfsaison 2021.[/vc_column_text][vc_column_text]Autor: Patrick Waltisberg
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Ranglisten“ heading_tag=“h4″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][vc_row_inner][vc_column_inner][ult_createlink title=“Einführungsprogramm“ btn_link=“url:http%3A%2F%2Fwww.tvwiedlisbach.ch%2Fwp-content%2Fuploads%2FRangliste-EP.pdf||target:%20_blank|“ text_color=“#ffca28″ text_style=“left“ css=“.vc_custom_1619550682473{margin-top: 5px !important;margin-bottom: 5px !important;}“][/vc_column_inner][/vc_row_inner][vc_row_inner][vc_column_inner][ult_createlink title=“Programm 2″ btn_link=“url:http%3A%2F%2Fwww.tvwiedlisbach.ch%2Fwp-content%2Fuploads%2FRangliste-P2.pdf||target:%20_blank|“ text_color=“#ffca28″ text_style=“left“ css=“.vc_custom_1619550699756{margin-top: 5px !important;margin-bottom: 5px !important;}“][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Impressionen“ heading_tag=“h4″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][vc_column_text css=“.vc_custom_1619550136375{margin-bottom: 50px !important;}“]

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.