Rhytalcup Laufenburg 2015

Rhytalcup Laufenburg 2015

Am vergangenen Sonntag, 29. März, eröffneten die Kunstturner der Jugend Merenschwand die Wettkampfsaison 2015. 16 Turner fuhren am frühen Morgen nach Laufenburg um am Rhytalcup ihre Übungen zu präsentieren.
Im Einführungsprogramm haben zwei der Gebrüder Dora (Florentin und Salvian) die Nase ganz vorne dabei. Sie sicherten sich den zweiten und dritten Rang. Ebenfalls unter den besten sechs Turnern war Thomas Veidt.
Im Programm 1 fanden sich zwei Merenschwander Turner, Ramias Dora und Levin Meier, unter den ersten zehn Startenden.
Auch Mario Brand erturnte sich eine Medaille für die Kunstturnriege Merenschwand. Er musste sich im Programm 2 nur von einem Turner aus Eien-Kleindöttingen geschlagen geben und wurde anschliessend mit Silber ausgezeichnet. Ebenfalls konnten sich seine drei Kollegen aus derselben Kategorie unter den ersten elf Rängen platzieren.
Allen gestarteten Turnern herzlichen Glückwunsch zu den Resultaten.

Rangliste: Gesamtrangliste

Frohe Ostern