Skip to content
Spartacus 2018

Spartacus Run Sursee 2018

„Wir sind alles Siegerinnen und Sieger“

Gespannt macht sich die abenteuerlustige Gruppe des TV Merenschwand auf zum Spartacus-Abenteuer in Sursee. Beim Einlaufen/Streckenbesichtigung steigt die Nervosität – die Strecke erfordert für alle Beteiligten Mut und Überwindung. Nicht alle Fragen zu den Hindernissen können im Vorfeld geklärt werden. Der Parcours bietet daher auch während dem Lauf noch einige Überraschungen…
Während die Sparta Teens auf dem eher niedlichen Rundkurs vor allem wegen  zu langen Beinen und vielen Mitkonkurrent/innen herausgefordert sind, wird von den Sparta Juniors  alles abverlangt. Jacqueline erstaunt mit ihrer grandiosen Leistung beim Hangeln und läuft souverän als erste Dame ins Ziel. Durch hohen Einsatz von Nicola beim Robben unter Stacheldraht bleibt sogar die Startnummer auf der Strecke, bzw. im Schlamm stecken. Wie Bergziegen erklettern Jannis und Robin die steilsten Streckenabschnitte. Jannis erreicht sogar das Podest.
Nun zu Dominic: Er darf sogar zweimal auf die Runde: die Strecke wird immer härter und trotzdem holt er kontinuierlich Läufer auf, die vor ihm gestartet sind. Wie bei allen Teilnehmenden sind die Kampfspuren deutlich sichtbar. Diese Leistung ist sensationell. Freudestrahlend, vor Schmutz triefend steht ein glücklicher Kämpfer im Ziel und holt sich die Finishermedaille ab.
Bei schönstem Spätsommerwetter verbringen wir einen abenteuerlichen Tag zusammen und haben viel Spass. Im abschliessenden Schlammbad wird abgemacht: wir kommen wieder!
Auf die Frage, welches Motto dieser Bericht haben soll, kommt die Antwort: „wir sind alles Siegerinnen und Sieger!“ Ganz klar ist, wer hier starten will, braucht Mut, Überwindung und sollte schmutztolerant sein.  Dafür ist Spass garantiert.
Autorinnen: Nora und Andrea Käppeli
Auszug aus der Rangliste:
Sparta Teens (Jg. 2005-2008) 1km, 6 Hindernisse

weiblich männlich
Rang 5. Nora Käppeli   3.14min Rang 6. Valentin Waser    3.23min
Rang 6. Sina Käppeli    3.22min Rang 9. Salvian Dora     3.35min

 
Sparta Juniors (J. 2003-2004) 3.2km 10 Hindernisse (Originalrunde)

weiblich männlich
 Rang 1. Jacqueline Schmid  22.16min Rang 3.  Jannis Fischer 18.23min
Rang 4. Robin Fischer  19.37min
Rang 5. Nicola Niederer  19.39min

 
Spartacus Run Single Men 6.4 km, 20 Hindernisse (2 Originalrunde)
Rang 149. Dominic Schneebeli  58.30min

Impressionen

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.