Skip to content
Kartfahren 2017

Kartfahren 2017

Am vergangenen Freitag massen sich 15 Turner auf der Indoor-Kartbahn in Roggwil

Nach der kurzen Einführung starteten alle Teilnehmer mit ein paar lockeren Runden zum Einwärmen und gewöhnten sich so an die längste Indoor-Kartbahn der Schweiz. In der zweiten Phase ging es um das Qualifying für das anschliessende finale Rennen. Jeder wollte sich den besten Platz dafür sichern. Dies spürte man bei den einzelnen Zweikämpfen. Im Finale ging es richtig zur Sache. Schlussendlich konnte sich Päddy durchsetzen und den Titel ergattern. An zweiter Stelle Adi, dicht gefolgt von Kilian. Herzliche Gratulation!

Impressionen

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.