Skip to content
Buurezmorge 2017

Buurezmorge 2017

An Auffahrt ist es schon fast legendär, das „Buurezmorge“ des Turnverein Merenschwand. Die Vorbereitungen dafür liefen seit Anfang April auf Hochtouren. Wir im OK Team setzten auf Schönwetter und so wurde das Eine und Andere im Ablauf, bei der Einsatzplanung oder bei den Naturalgaben optimiert. Man darf sagen, dass wir drei vom OK sehr gespannt waren, wie das „Buurezmorge“ 2017 wird.
Am Mittwochabend vor Auffahrt wurde alles für den grossen Tag vorbereitet. Die Festbänke wurden auf dem Schulhausplatz aufgestellt. Marktstände für das Müeslibuffet und kalte Getränk wurden bereitgestellt. Da die Sonne uns in den letzten Jahren nie im Stich gelassen hatte, organisierten wir genügend Sonnenschirme und Zelte, welche auch am Mittwoch bereits aufgestellt wurden.
An Auffahrt starteten wir schon um 7.00 Uhr mit den weiteren Vorbereitungen damit dann um 9.00 Uhr die Besucher ein feines und reichhaltiges Frühstück geniessen konnten. Die Turnerinnen bereiteten die Fleisch- und Käseplatten und das warme Büffet vor, um dann in grossen Bratpfannen die Rösti, Spiegeleier und Rühreier braten zu können. Alle Festbänke mussten mit Tischtüchern eingefasst und das Geschirr aufgetischt werden, damit dann um 9.00 Uhr alles bereit war.
Am diesjährigen „Buurezmorge“ durften wir 600 Besucher begrüssen. Dank allen Heferinnen und Helfer konnten wir unsere Gäste mit selbstgemachtem Zopf (50kg), 800 Eiern, ca. 80 kg Rösti und vielen feinen selbstzubereiteten Käse- und Fleischplatten verwöhnen. Auch die sehr feinen Fruchtsalate und Birchermüesli waren im Nu weg. Viele genossen das schöne Wetter und die gute Atmosphäre und gönnten sich ab dem Mittag noch eine Wurst vom Grill, zusammen mit einem feinen Glas Wein oder Bier!
Einen herzlichen Dank an alle Besucher die gekommen sind! Ebenfalls ein riesiges Dankeschön den Lieferanten für die super Zusammenarbeit und allen Helferinnen und Helfer für ihren tollen Einsatz!
Auch an meine OK Kolleginnen Michèle und Glenys ein herzliches Dankeschön für die tolle Vorbereitungszeit und Durchführung von unserem legendären „Buurezmorge“!

Impressionen

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.