Skip to content

Aargauermeisterschaft Geräteturnen Niederrohrdorf 2019

Drei Auszeichnungen für Merenschwand

Wie schon vor 2 Wochen, hiess es früh raus aus den Federn!
Um 08.00 Uhr war Wettkampfbeginn für die vier Jungs im K1. Da Yannick Wigger und Gian-Luca Gresch wettkampfbedingt nicht mitkommen konnten, übernahmen Esther Raich und Nicole Schüepp die Betreuung der Jungs. Dies hat auch wunderbar funktioniert. Herzlichen Dank!
Yanick Faisst eröffnete den Wettkampf am Reck mit der Note 8.95. Yoric Schüepp tat es ihm gleich und Dominik Fuchs erturnte eine 8.90. Luca Niederer schliesst die Reck-Runde mit einer sehr guten 9.35. Das war doch ein sehr gelungener Start. Es folgten Boden, Ring, Sprung und zum Schluss Barren. An allen Geräten wurde sehr solide geturnt und sie konnten sich gegenüber dem Wettkampf in Hünenberg vor zwei Wochen verbessern.
Spannend wurde es bei der Platzierung von Luca. Zwischendurch erschienen auf der Leinwand die Namen der ersten Drei platzierten. Man sah, anhand der sehr guten Noten, dass es bei Luca um einen Podestplatz ging. Am Schluss verpasste er gerade mal um 0.05 Punkte den Bronze-Platz. Als dann aber noch die drei besten Aargauer Turner im K1 geehrt wurden, konnte Luca doch noch mit dem dritten Rang gefeiert werden, wenn auch abseits des Podestes 😉! Herzliche Gratulation!
Fuchs Dominik belegte den 29. Schlussrang, Faisst Yanick den 30. und Schüepp Yoric (leicht handicapiert) den 57. Rang von insgesamt 77 turnenden. Somit verliessen wir Niederrohrdorf mit drei Auszeichnungen und strahlenden Gesichter.
Autorin:
Renate Faisst
 

Rangliste

Impressionen

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.