Eisstockschiessen der Männerriege 2022

Gemütlicher Start ins neue Jahr

Stefan organisierte am 6. Januar den ersten Outdoor-Event im 2022. Es hiess Eisstockschiessen und Fondueplausch im Ägerital.

Nachdem wir im Birkenwäldli am Ägerisee eingetroffen waren und uns mit dem ersten heissen Drink aufgewärmt hatten, erklärte Stefen den Männerrieglern seine Spielregeln für heute. Diese liegen nicht sehr weit weg von den offiziellen Regeln. So galt es, seinen Stock möglichst nahe an die am anderen Ende wartende Daube zu setzen um Gewinnerpunkte abzustauben. 

Dass dabei natürlich mit Hilfe mentaler Stärke und akribischer Technik geschoben wurde, versteht sich. Welches Team schlussendlich gewonnen hat, sei dem Sportteil des aktuellen Ägeriboten zu entnehmen.

Richtig gefreut hatten sich natürlich alle auf das anschliessend feine Fondue. Dass wir nun einen Sack geriebener Käse und ein Becherlein mit Maizena vorgesetzt erhielten verblüffte die meisten, insofern die mitgelieferte Portion Kirsch für die Käsemischung benötigt wurde und kein Probiererli verzeihte.

Schlussendlich wurden die ersten Brotstücke ins Käsebad getaucht und wir hatten einen tollen Abend. Danke dem Organisator und dem Sponsor.

Autor: Männerriege

Impressionen: