Jugendfreiämtercup / Jugitag 2021

[vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Zwei super Wettkampftage“ heading_tag=“h3″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“ margin_design_tab_text=““][/ultimate_heading][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][vc_column_text]Am letzten Wochenende durfte unsere Jugend nach einer unglaublich langen Zeit wieder das Wettkampffeeling spüren. Während es für viele Teilnehmer aufgrund der Pause der erste Auftritt war, konnten unsere Routiniers wieder zurück auf die Bühne, um ihr Können zu präsentieren.
Trotz der Stille und den fehlenden Zuschauern durften wir zwei erfolgreiche Wettkampftage geniessen. Das Gefühl, zurück in der Halle oder auf dem Platz zu sein und andere Vereinsfarben zu sehen, erfüllte unsere Turnerherzen enorm.
 
Folgenden Rängen gratulieren wir herzlich: 
JUGENDFREIÄMTERCUP
2. Rang Gerätekombination
3. Rang Team Aerobic 2
5. Rang Team Aerobic 1
 
JUGITAG (TOP 10 PLÄTZE)
2. Rang Levin Keusch (Kat U14)
5. Rang Lino Keusch (Kat U12)
8. Rang Nic Käppeli (Kat U14)
9. Rang Lucy Fischer (Kat U10)
 
An dieser Stelle möchten wir dem STV Hägglingen und dem Kreisturnverband Freiamt nochmals danken für die Ermöglichung dieser Anlässe!
 
[/vc_column_text][vc_column_text]Autor: Jasmin Bucher
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Ranglisten“ heading_tag=“h4″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“ margin_design_tab_text=““][/ultimate_heading][vc_row_inner][vc_column_inner][ult_createlink title=“Rangliste“ btn_link=“url:http%3A%2F%2Fwww.turnverband-freiamt.ch%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F05%2FFrei%25C3%25A4mter-Cup-2021_Rangliste-1.pdf||target:%20_blank|“ text_color=“#ffca28″ text_style=“left“ css=“.vc_custom_1622361973133{margin-top: 5px !important;margin-bottom: 5px !important;}“][ult_createlink title=“Rangliste“ btn_link=“url:http%3A%2F%2Fwww.turnverband-freiamt.ch%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F05%2FRangliste_Jugitag_2021.pdf||target:%20_blank|“ text_color=“#ffca28″ text_style=“left“ css=“.vc_custom_1622362056747{margin-top: 5px !important;margin-bottom: 5px !important;}“][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Impressionen“ heading_tag=“h4″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][vc_column_text css=“.vc_custom_1622398456810{margin-bottom: 50px !important;}“]

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Aargauer Meisterschaften 2021

[vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Die Mädchen der Geräteriege Einzel in der Kategorie 1 und 2 starten in ihre Wettkampfsaison “ heading_tag=“h3″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“ margin_design_tab_text=““][/ultimate_heading][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][vc_column_text]Am letzten Wochenende war es endlich wieder soweit: die Aargauer Meisterschaften standen auf dem Programm! Unsere Geräteturnerinnen vom GETU Einzel durften nach über einem Jahr Wettkampfpause wieder einmal an einem Wettkampf teilnehmen, leider ohne Zuschauer.
Am Samstag 15. Mai galt es für unsere jüngsten Turnerinnen vom K1 ernst. Für alle war es der erste Wettkampf überhaupt und dementsprechend waren alle sehr nervös.
Die Mädchen starteten am Sprung und wurden mit super Noten belohnt (Hannah: 9.45 und Anelle: 9.40). Auch am Reck lief es ziemlich gut. Beim Bodenturnen machte sich dann die Nervosität bei der einen oder anderen Turnerin bemerkbar und so waren die Noten nicht ganz den Erwartungen entsprechend. Am letzten Gerät, den Ringen, wurde abwechslungsweise mit den Jungs geturnt, die ihren Wettkampf gleichzeitig in der Halle hatten. Dies hat zwischenzeitlich für etwas Verwirrung gesorgt. Trotzdem konnten aber alle ihren Wettkampf mit einer guten Note abschliessen.
Mit der Gesamtnote von 36.70 erreichte Hannah Klausner den hervorragenden 20. Platz, Anelle Steiner den 44. und Anaëlle Nuñez den 92. Rang. Wir gratulieren unseren Jüngsten herzlich zu dieser tollen Leistung!
Am Sonntag waren dann die Turnerinnen vom K2 an der Reihe. Genauso nervös wie freudig auf den Wettkampf, starteten sie in der letzten Abteilung.
Leider schlichen sich am Boden ein paar kleinere Fehler bei allen ein und die Nervosität machte es auch nicht einfacher. An den Ringen sahen die Wertungsrichter ganz genau hin und benoteten ziemlich streng, aber fair. Beim Sprung jedoch brillierten alle unsere Mädels (9.40 von Jill und Malea) und wir freuten uns auf das letzte Gerät, das Reck.
Hier gibt es noch Luft nach oben aber wir wissen, an was wir noch arbeiten müssen. Alles in Allem ein toller Wettkampf, super Leistungen von allen unseren Mädels und wir gratulieren euch allen herzlich!
Schlussendlich erreichten sie folgende Rangierungen: Malea Rampa 68. Rang, Elisa Stäger 80. Rang, Sarah Käppeli 83. Rang, Kim Hardegger 97. Rang und Jill Hardegger den 103. Rang.
Am Samstag 29. Mai sind dann die Turnerinnen vom K3 in Muri im Einsatz. Wir drücken die Daumen und wünschen allen Turnerinnen einen guten Wettkampf.[/vc_column_text][vc_column_text]Autor: Esther Raich
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Rangliste“ heading_tag=“h4″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][vc_row_inner][vc_column_inner][ult_createlink title=“Rangliste“ btn_link=“url:https%3A%2F%2Fwww.aargauer-turnverband.ch%2Fimages%2Franglisten%2Fgesamtrangliste-aargauermeisterschaft-k1-2-neuenhof.pdf||target:%20_blank|“ text_color=“#ffca28″ text_style=“left“ css=“.vc_custom_1621583057432{margin-top: 5px !important;margin-bottom: 5px !important;}“][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Impressionen“ heading_tag=“h4″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][vc_column_text css=“.vc_custom_1621582899605{margin-bottom: 50px !important;}“]

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Mittelländische Kunstturnertage 2021

[vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Yann Niederberger sichert sich den 3. Rang über die drei Mittelländischen Wettkämpfe“ heading_tag=“h3″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][vc_column_text]An diesem regnerischen Wochenende zog es die Merenschwander Kunstturner nach Liestal. Der Mittelländische Kunsturnertag stand vor der Tür. Am Kunstturnertag starten die Turner in allen Programmen von EP bis P6. Dementsprechend war die Halle auch imposant mit Bodenquadrat und allem drum herum aufgebaut. Für die einen Turner war es der letzte für die anderen der erste Wettkampf der Saison.
Im EP starteten gleich zehn Turner aus Merenschwand. Für die Turner der Jahrgänge 2015 und einen weiteren Turner war es auch der erste Wettkampf ihres noch jungen Turnerlebens.
Ausserdem starteten noch ein Merenschwander Turner im Programm 2 und ein Turner im Programm 6.
Der Wettkampf im EP verlief, leider nicht ganz optimal. Nur Ryan konnte seine Übungen ohne gröbere Fehler durchturnen. Bei den kleinsten drei Turnern spürte man die Nervosität besonders. Beim Warten auf das Anmelden wurde sicher drei Mal gefragt, ob sie schon anfangen müssen.
Im Programm 6 klassierte sich Mario Brand auf dem guten 11. Rang.
Yann erturnte sich im Programm 2 mit einer soliden Leistung den 6. Rang und somit über die drei Mittelländischen Wettkämpfe hinweg den 3. Gesamtrang. Wir gratulieren ihm zu dieser super Leistung.
 
Wir sind sehr zufrieden mit den Gesamtleistungen der Turner an den Mittelländischen Wettkämpfen. Es war nicht einfach die Motivation der Turner ohne Wettkämpfe über ein Jahr lang aufrecht zu halten. Wir sind überzeugt, dass die Wettkämpfe den Turnern einen zusätzlichen Ansporn bringen werden, um im Training weiterhin vollen Einsatz zu geben.
Für die Turner des Aargauer Leistungszentrum ist die Wettkampfsaison noch nicht ganz vorbei. Nächsten Samstag geht es noch für drei EP Turner nach Schaffhausen und für Yann am 3. Juni an die Schweizermeisterschaft Junioren in Sagrangs. Wir wünschen ihnen viel Erfolg.[/vc_column_text][vc_column_text]Autor: Patrick Waltisberg
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Rangliste“ heading_tag=“h4″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][vc_row_inner][vc_column_inner][ult_createlink title=“Rangliste“ btn_link=“url:https%3A%2F%2Fwww.aargauer-turnverband.ch%2Fimages%2Franglisten%2Fgesamtranglistemlk-2021.pdf||target:%20_blank|“ text_color=“#ffca28″ text_style=“left“ css=“.vc_custom_1621361824068{margin-top: 5px !important;margin-bottom: 5px !important;}“][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_column][/vc_row]

Weggere Cup 2021

[vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Erster Wettkampf für die Jungs der Geräteriege“ heading_tag=“h3″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][vc_column_text]Die neu umstrukturierte Geräteriege Einzel Knaben hatte anfangs Mai ihren ersten Wettkampf am Weggere Cup in Brittnau. Drei Jungs durften an diesem Wettkampf erstmals teilnehmen und Wettkampfluft schnuppern. Niklas Konrad sicherte sich in der Top Ten auf Platz sieben einen hervorragenden Platz. Yanick Faisst erreichte den guten 25. Schlussrang und Max Klausner wurde mit dem 39. Platz belohnt.
Erst seit diesem Jahr haben die Jungs ihr Programm in der Kategorie 3 einstudiert. Unter der Leitung von Sven Konrad werden die Programme nun neu trainiert.
Der Start in die Wettkampfsaison ist mit diesem Anlass geglückt. Herzliche Gratulation.[/vc_column_text][vc_column_text]Autor: Nadja Beck[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Rangliste“ heading_tag=“h4″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][vc_row_inner][vc_column_inner][ult_createlink title=“Rangliste“ btn_link=“url:http%3A%2F%2Fwww.tvmerenschwand.ch%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F05%2FRangliste-K3.pdf||target:%20_blank|“ text_color=“#ffca28″ text_style=“left“ css=“.vc_custom_1621192761830{margin-top: 5px !important;margin-bottom: 5px !important;}“][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_column][/vc_row][vc_row height=“auto“][vc_column][ultimate_heading main_heading=“Impressionen“ heading_tag=“h4″ alignment=“left“ main_heading_margin=“margin-top:20px;margin-bottom:20px;“ sub_heading_margin=“margin-top:0px;margin-bottom:0px;“][/ultimate_heading][vc_column_text css=“.vc_custom_1621193084440{margin-bottom: 50px !important;}“]

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Buurezmorge 2021

Das Buurezmorge 2021 ist abgesagt

Wie auch viele andere Anlässe fällt dieses Jahr das Buurezmorge wieder der Coronapandemie zum Opfer.
Unter der Rubrik Kalender ist das angepasste Jahresprogramm zur Übersicht aufgeschaltet.
Wir wünschen der Turnfamilie und ihren Freunden gute Gesundheit.